News

News

________________________________________________________________________________________________________________________________

+++ PROCOM-News: Power-IQ Release 6.3.1 +++

Neue Features mit Power-IQ Release 6.3.1   

Für Anwender sind jetzt neue Features mit dem Power-IQ DCIM Monitoring Release 6.3.1 verfügbar. Die neue Version zum Download enthält ein Sicherheitspatch, sowie ein Fix-Tool zur Verbesserung der XSS-Sicherheitslücke. Zusätzlich wurden unter anderem, eine neue Webcam-Funktion zum Erfassen und Anzeigen von Webcampbildern, basierend auf einer Vielzahl von Aktionen hinzugefügt ... Weitere Release-Informationen, sowie den Release Download finden Sie direkt bei Sunbird.

________________________________________________________________________________________________________________________________

+++ PROCOM-News: dcTrack 6.3 +++

Neue Features mit dcTrack Release 6.3 

Mit dem dcTrack DCIM Operations Release 6.3 sind jetzt neue Features für Anwender verfügbar. Zu den neuen Funktionen gehören unter anderem erweiterte Cloud- und CMDB-Connectors. Diese vereinfachen die DCIM-Synchronisierung von der Configuration Management Database. Zusätzlich können unbegrenzte personalisierte Dashboard-Ansichten eingesetzt werden. Für weitere Features und Informationen registrieren Sie sich für eine der wöchentlichen Webinare zur dcTrack Release 6.3 von Sunbird. 

________________________________________________________________________________________________________________________________

+++ PROCOM-News: Power-IQ 6.3 +++

Die Power-IQ Version 6.3 vereinfacht die Überwachung der Zero-Configuration Analytics  

Anwender können jetzt mit der neuen Power-IQ 6.3 Version die Kapazität ihrer Rechenzentren auf einen einzigen Bildschirm anzeigen lassen. Das neue Widget zeigt Energie-, Temperatur-, und Alarminformationen in einer farbcodierten Heatmap an, welche von Rechenzentren bis in die einzelnen Racks konfiguriert werden kann. Weitere neue Funktionen sind beispielsweise der Export von Rack-Kapazitäten und Failover-Simulationsberichten, ... und vieles mehr. 

________________________________________________________________________________________________________________________________

+++ PROCOM-News: dcTrack 6.1 +++

dcTrack unterstützt jetzt auch virtuelle Maschinen 

Anwender können in Ihrem Datacenter mit dcTrack 6.1, VMs identifizieren verfolgen, ermitteln und verfolgen. Benutzer können die Visualisierungssuche auch nutzen, um Assets auf der Flurkarte des Datacenters anhand von Kriterien wie Name, Marke, Modell, VM-Cluster und VM-Host visuell zu lokalisieren. Benutzer können auf einen Blick festlegen, welche Anwendungen auf welchen VMs installiert sind.

________________________________________________________________________________________________________________________________

+++ PROCOM-News: Power-IQ 6.2 +++

In Power-IQ 6.2 können Sie jetzt auch Server Technology-iPDUs bequem importieren 

Per einfachen Massenkonfigurationsverbesserungen können die Power-IQ Benutzer dabei Firmware, Kennwörter, IP-Adressen, Subnetzmasken, Gateways, SNMP-Einstellungen und Trap-Ziele in allen Raritan- und Servertechnologie-iPDUs berücksichtigen und importieren. Diese Informationen werden von Power-IQ so bequem erfasst und können zur weiteren Bearbeitung als CSV-File oder PDF exportiert werden.
Die neue Power-IQ 6.2 führt außerdem auch Verbesserungen bei der Verwaltung von Temperatur - und Feuchtigkeitssensoren ein. Sensorattribute und Schwellwerte können noch einfacher konfiguriert werden.

________________________________________________________________________________________________________________________________

+++ PROCOM-News: Power-IQ 6.1 +++

In Power-IQ 6.1 können Benutzer detaillierte Rohdaten/Statistiken für einen längeren Zeitraum aufbewahren

Diese Funktion ist in Fällen nützlich, in denen Benutzer ein Ereignis der Vergangenheit für ein bestimmtes Objekt oder eine bestimmte Einrichtung prüfen müssen. Mit Power-IQ 6.1 könen die Benutzer beispielsweise Rohdaten von 6.000 PDUs mit Ausgangsmessgeräten oder 9.000 PDUs mit Einzelmessgeräten in einer einzigen Power-IQ Instanz speichern. Wirkleistung, Spannung und anderen kritische Attribute können so bis auf die Ausgangsebene analysiert werden. Archivierte Daten können in Power-IQ gespeichert und grafisch dargestellt werden, Roll-Up-Daten bis zu 10 Jahre und Rohdaten für lange Zeit aufbewahrt werden.

________________________________________________________________________________________________________________________________

+++ PROCOM-News: Power-IQ 6.0.2 +++

Die Power-IQ Version 6.0.2 enthält über 75 sofort einsatzbereite Berichte zu den wichtigsten Leistungskennzahlen (KPIs) für die Verwaltung von Rechenzentren

Jeder Bericht enthält Analysefunktionen, mit denen Benutzer die Daten nach Belieben aufteilen und einrichten können:

beispielsweise

+ Möglichkeit zum Filtern, Sortieren und Ausblenden von Daten, um nur die wichtigsten Daten anzuzeigen
+ Funktionen zum Ermitteln von Mindest/Höchstwerten sowie zum Berechnen von Durchschnittswerten über mehrere Kriterien hinweg,
+ Datenzusammenfassungen und visuelle Analysediagramme für Trendanalyse und Analyse auf hoher Ebene,
+ Vorkonfigurierte tabellarische Ansichten zum Anzeigen und Bearbeiten der Rohdaten Ihres RZs, ...

________________________________________________________________________________________________________________________________